Wanderung „Hochstammbäume und Streuobstgärten“

6. Oktober 2019 um 09:00 13:00

Gemeinsame Wanderung Wanderwege beider Basel und Verein Erlebnisraum Tafeljura

Hochstamm-Obstgärten bereichern das Landschaftsbild und bilden die Lebensgrundlage für eine vielfältige Tierwelt. Der Verein Erlebnisraum Tafeljura setzt sich für den Erhalt dieser wertvollen Kultur- und Landschaftselemente ein. Dora Meier macht uns auf die Einzigartigkeit dieser Landschaft aufmerksam und zeigt uns, wie mit originellen Produkten neue Absatzmärkte für Hochstammfrüchte geschaffen werden.

Treffpunkt: 09.45 Uhr, Anwil, Postautohaltestelle Talweiher (Bus 102)
Wanderroute: Vom Anwiler Talweiher über den Egghof nach Oltingen und weiter nach Wenslingen
Wanderzeit: 2:15 h, 7,5 km, 300m Auf-/Abstieg
Verpflegung: Wurst und Brot von der BLKB offeriert, Mineralwasser von der Eptinger AG, offeriert
Anmeldung: bis Mo 30.09.2019 erwünscht an Geschäftsstelle der WWbB (siehe unten).
Referentin: Dora Meier, Wenslingen
WanderleiterIn: Karl und Marianne Meyer, WbB

Wanderwege beider Basel

+41 61 922 19 44

www.wwbb.ch

Anwil, Postautohaltestelle Talweiher (Bus 102)

Talweiher
Anwil, Schweiz
+ Google Karte
Oltiger Markt 2019

Oltiger Määrt 2019

Unser neues Logo am grossen Scheunentor lockte am Oltiger Määrt erstmals wirklich in einen Erlebnisraum.

Dutzende von Besucher*innen klein und gross, wagten sich barfuss hinter den blauen Vorhang in die geheimnisvolle Beggeschüüre. Eintauchen in die dämmrige Stimmung und mit den Füssen tastend über verschiedenste Materialien gehen war eins, dabei Düfte und Temperaturunterschiede wahrnehmen das andere. Auch Vogelgezwitscher und das Plätschern der jungen Ergolz hinter dem Haus konnte man entdecken. Nach dem Rundgang wurde im Wettbewerb angekreuzt, was man erlebt hatte. Und ja – es gab viele, die das Erlebnis gerade noch einmal genossen haben, nicht nur, weil sie nicht mehr genau wussten, worüber sie gelaufen sind.

Tipp: Unsere schöne Oberbaselbieter Landschaft bietet solche Erlebnisse ganz natürlich.